Das System Immobilie – Thomas Knedel

Die Immobilien-Branche boomt seit Jahren. Unzählige Investoren haben sich mit guten Investments eine goldene Nase verdient. Die 20 bekanntesten Investoren haben in Zusammenarbeit das Buch „Das System Immobilie“ auf den Markt gebracht. Auf zahlreichen Seiten stellt jeder Investor seine Erfahrung zur Verfügung und gibt Tipps und Tricks. Das Buch eignet sich für jeden, der sich für das Thema Immobilien interessiert und sich in dem Bereich selbstständig machen will.

Das System Immobilie
Bewertung:

Wer ist der Autor Thomas Knedel?

thomas-knedelInitiator des Buches „Das System Immobilie“ ist Thomas Knedel. Thomas ist nicht nur Unternehmer im Bereich Immobilien, sondern auch Investor. Bereits im Jahr 1998 nutze er sein Geld, um ein Mehrfamilienhaus zu kaufen. Zu diesem Zeitpunkt hatte er gerade die Ausbildung als Bauingenieur abgeschlossen. Er ist Initiator der Seite „immopreneur.de“ und gibt sein Wissen in Bezug auf das Immobilienmarketing gern weiter.

Er stellt sein Wissen aber nicht nur Online bereit, sondern schrieb auch das Buch „Das System Immobilie“. In diesem Buch zeigt er, wie er ohne Eigenkapital und ohne Risiko ein Haus mit 24 Wohneinheiten gekauft und gewinnbringend verkauft hat. Thomas Knedel gibt nicht nur spannende Vorlagen, sondern stellt sogar einen Darlehensvertrag zur Ansicht zur Verfügung. In dem Buch geben noch 19 weitere Immobilienhändler ihr Fachwissen preis. Tipps, Tricks und viele Informationen zum Thema Immobilienmarkt können im Buch „Das System Immobilie“ nachgelesen werden.

Was dir dieses Buch bietet:

  • besondere Vermietungsstrategien, mit denen einfache Immobilien zum Wohnen zu Cahs-Cows werden
  • welche Strategien, welches Mindset und welches Wissen notwendig ist, um ein Immobilienkonzern aufzubauen
  • welche Finanzstrategien und -modelle zu den Favoriten des Autoren gehören
  • besondere Einkaufsstrategien, die für einen stetigen Dealflow sorgen
  • Informationen rund um Kooperationen und Co-Investments
  • sinnvolle Blicke nach Amerika und warum das wichtig ist
  • Informationen zu den größten Werttreibern

Inhalt und Kapitel von Das System Immobilie

Das Buch „Das System Immobilie“ wurde von insgesamt 20 Immobilien-Fachleuten geschrieben. Jeder von Ihnen gibt besondere Tipps, einige Tricks und sein Fachwissen in dem Buch bekannt.

Das-System-Immobilie

Andreas Sell ist einer der Immobilien-Profis, die im Buch ihr Wissen zum Besten geben. Zudem ist er Autor von „Der reichste Hausmeister Deutschlands“. Er gibt Informationen preis, wie man aus Bankverwertungen und speziellen Situationen eine Immobilie ersteht. Zudem zeigt er ganz deutlich, dass man 50% Rendite machen kann. Außerdem stellt er seine eigenen Einkaufskriterien vor.

Joachim „Jack“ Bosch ist ebenfalls Autor und hat das Buch „Forever Cash“ geschrieben. Sein Hauptberuf ist seit 2003 aber Immobilien-Investor. Er gibt Informationen zum günstigen Grundstückkauf preis.

M-Loosen /X.De Graaf ist ein Jung-Investor, der schon während des Studiums erfolgreich in Immobilien investierte. Er gibt die 5 Punkte einer Due-Dilligence-Investmehrbewertung bekannt.

Björn Schiborowski saniert alte Wohnhäuser und gründete 2017 die Y-Nest GmbH. Er verdient sein Geld mit der Vermietung an junge Leute.

Stephan Steup zeigt konkrete Investments in Wohngemeinschaften. Dazu muss man nur 25% Eigenkapital investieren. Eine ganz besondere Herausforderung.

Otto Hesse ist mittlerweile Besitzer von 44 Wohneinheiten und zeigt die wichtigsten Kriterien in Sachen Standort. Zudem gibt es Tipps zu Verhandlungsstrategien und Aufwertungsmöglichkeiten.

Das System Immobilie
Bewertung:

Thomas Knedel ist der Autor von „Das System Immobilie“ und hat alle Investoren an einen Tisch gebracht, um alle wichtigen Informationen aufschreiben zu können. Er selbst ist ebenfalls Immobilien-Investor.

Paul Misar ist seit mehr als 25 Jahren in der Immobilien-Branche tätig. Seine 11 Unternehmen in drei Ländern sorgen für ein sorgenfreies Leben.

Torben Käselow ist Inhaber der Käselos Immobilien Maklerfirma. Mit nur 27 Jahren ist er einer der jüngsten Privatinvestoren in der Immobilien-Branche.

Jan Mittel ist ein Privatinvestor und lebt in Paris. Er zeigt wie man mit wenig Eigenkapital fünfstellige Summen erwirtschaftet.

Christian Schmitt ist seit mehr als 10 Jahren in der Immobilien-Branche tätig. Mittlerweile besitzt er zwei Unternehmen und gibt Tipps in Sachen Ankauf, Verkauf und Sanierung.

Marcel Rutz ist seit 7 Jahren Immobilien-Investor. Sein Erfolg beruht auf vier Regeln, die er mit den Lesern des Buches teilt.

Waldemar Merkel hat mit 22 seine erste Immobilie erstanden. Neben seinem Erfolg hatte er auch einige Misserfolge, von denen er berichtet.

Thorsten Vogt gibt Informationen zum Thema Umwandlung von Gewerbeimmobilien in Wohnimmobilien bekannt.

Robert Maier ist ein erfolgreicher Österreicher, der nach 12 Jahren in der Bank sich auf Immobilien-Investments spezialisiert hat. Heute hat er mehr als 100 Wohneinheiten in seinem Bestand. Er kann zeigen, wie man aus einer Wohnung ganze fünf Wohneinheiten macht.

Hjalmar Mumm ist seit 2006 in der Immobilienbranche. Er maximiert den Quadratmeterpreis und machte damit sein Vermögen.

Dr. Niko Bardowicks zerlegt die Wertschöpfungskette im Immobiliengeschäft. Die einzelnen Schritte zur Aufteilung legt er genau nieder.

Diana Herein ist nicht nur Partnerin von Thomas Knedel, sondern selbst erfolgreich in der Immobilienbrachen tätig. Sie zeigt den Aufbau einer geeigneten Finanzierungsstruktur.

Ash Shalaby setzt das Schlusswort des Buches und zeigt das eine Verbindung zwischen Marketing, finanzielle Bildung und Methoden zum Erfolg führen können.

Kosten des Buches

In der Regel kostet das Buch „Das System Immobilie“ 39,95 Euro plus Versandkosten. Zurzeit wird es aber als Hardcover angeboten und das zum Selbstkostenpreis. Im Moment kostet das Buch nur 6,95 Euro. Versandkosten sind schon enthalten.

Preis-Leistungsverhältnis

Für den momentanen Preis von nicht mal 7,00 Euro ist das Buch „Das System Immobilie“ ein wahres Schnäppchen. Das Buch bietet eine Fülle von Informationen, die sich mit dem Thema Immobilienmarkt befassen. Das Wissen von 20 erfolgreichen Immobilienhändler ist nicht nur zum Selbst-ausprobieren interessant. Die Informationen sind auch so wissenswert. Also absolute Kaufempfehlung für den Preis.

Kündigung

Das Buch „Das System Immobilie“ wird für einen Kaufpreis angeboten, kann aber binnen 14 Tage zurückgesendet werden. Dazu ist keine Angabe von Gründen notwendig. Einfach an den Händler zurücksenden und nach einigen Tagen wird der Kaufpreis ohne Schwierigkeiten erstattet.

Meinung und Erfahrungen zu Das System Immobilie

Alle Leser sehen das Buch als eine gelungene Möglichkeit, um selbst in der Immobilienbranche Fuß zu fassen. Unzählige Informationen, von der Maklercourtage über Mietpreise, günstiger Einkauf bis zur Gewinnmaximierung sind auf den Seiten nachzulesen.

Das System Immobilie
Bewertung:

Vorteile:

  • Tipps und Tricks von Experten
  • gut geschrieben
  • verständlich
  • gut durchstrukturiert

Nachteile:

  • viele Informationen

Fazit

Das Buch „Das System Immobilie“ wurde nicht nur von einem Autor geschrieben, sondern gleich von 20. Sie sind aber nicht nur erfolgreiche Autoren. Sie arbeiten in der Immobilienbranche und teilen im Buch ihr Wissen mit dem Leser. Die einzelnen Autoren lassen tiefe Einblicke in ihre Erfolgsstrategie zu. Hilfreiche Tipps, viele Informationen und Wissenswertes kann man im Buch nachlesen. Durchaus hilfreich um eigene Geschäfte in der Immobilienbranche zu unternehmen.