Facebook Ads Anleitung – Nico Lampe

Die Facebook Ads Anleitung für Beginner ist für all diejenigen gedacht, die mit Facebook Geld verdienen möchten. Gleichermaßen können Unternehmen, Kleinunternehmen und Privatpersonen davon profitieren. Hat man zum Beispiel eine eigene Webseite, ein eigenes Produkt oder einen Blog, so kann man mittels Facebook Ads gezielten Traffic bekommen, der konvertiert und bares Geld einbringt.

Hat man nichts von alledem, so kann man dennoch mit dem sozialen Netzwerk Einnahmen generieren. Es gibt unzählige Partnerprogramme auf affilinet oder im Digistore, die man direkt bei Facebook bewerben kann. So kann man Werbung für die Landingpage machen und benötigt nicht einmal ein eigenes Projekt. Zudem kann man bereits bei kleinem Budget anfangen. Der Kurs von Nico Lampe soll euch dabei helfen einen guten Nebenverdienst oder sogar Hauptverdienst durch Facebook zu erhalten. Bei den hier dargestellten Screenshots handelt es sich um Eindrücke der Videos aus dem Kurs.

Facebook Ads Anleitung
Bewertung:

Wer ist der Autor Nico Lampe?

Nico Lampe beschäftigt sich bereits seit Jahren mit dem Thema Online Marketing und im Internet Geld verdienen. In seinem Kurs „Sofortprodukt“ beschreibt er gezielt, wie man Produkte anderer Anbieter bewerben kann und so stattliche Summen verdient. Ein ähnliches Ziel hat die Facebook Ads Anleitung. Nico wird oft als Experte im Online Business bezeichnet. Spezialisiert hat er sich auf das Thema Online Marketing mit digitalen Produkten und hat diverse Anleitungen und Kurse hierzu veröffentlicht. Er hat einen eigenen Youtube Kanal und betreibt die Webseite „Mein Webcoach“.

Was dir dieser Kurs bietet:

  • Lernen über Facebook Anzeigen digitale Informationsprodukte zu verkaufen
  • Fünfstellige Umsätze im Monat möglich
  • Schritt für Schritt Anleitungen
  • Viele Praxisbeispiele und Erfahrungen von Nico
  • Für Anfänger geeignet
  • Unterstützung durch Nico Lampe selbst

einnahmen-beispiel

Facebook Werbung richtig schalten

Das Thema Facebook Werbung ist sehr komplex, weshalb man um eine gute Anleitung kaum herum kommt. Man muss Dinge wie Anzeigenoptimierung, Budgetfestlegung, Zielgruppenauswahl und Facebook Seiten beachten. Wie man eine Facebook Seite einrichtet ist relativ schnell gelernt, doch Facebook Ads zu schalten und die Kampagnen zu betreuen, bzw. zu optimieren ist nochmal eine Nummer schwieriger.

Man kann auf diese Weise die Bekanntheit von Marken und Produkten steigern, direkte Verkäufe generieren und durch Affiliate Werbung Geld verdienen. Im Jahre 2015 gab es bereits 1,55 Milliarden aktive Facebook-Nutzer. Hier wird ersichtlich, welches Potential besteht.

Inhalt von Facebook Ads Anleitung

Nachdem man den Kurs kauft kommt man auf eine Download Page und kann alle Dateien herunterladen. Es gibt also keine Mitglieder Seite. Mit dabei sind noch Bonus Dateien wie Gratis Leads für Facebook. Es scheint mittlerweile jedoch auch einen Mitgliederbereich zu geben. Wir von der Redaktion haben den klassischen Kurs als Dateien getestet. Der Kurs besteht aus verschiedenen Einzelteilen:

praxis-beispiel-facebook-ads-page

  • Facebook Ads Anleitung Teil 1-9
  • Facebook Ads Anleitung Teil 10-19
  • Facebook Ads ohne Webseite
  • Bonus Datei
  • Checkliste mit PDF Dateien

Die verschiedenen Teile sind dann in unterschiedliche, gut strukturierte Einzellektionen unterteilt. Hauptsächlich handelt es sich dabei um sehr detailreiche Videolektionen, die einem genau und Schritt für Schritt zeigen, wie man in der Praxis vorgeht. So lernt man eine Fanpage zu erstellen, einen Beitrag zu beschreiben und wie man diesen bewirbt und alle Infos zu Like Buttons und Custom Audience. Das sind im Prinzip die Basics.

Facebook Ads Anleitung
Bewertung:

Des Weiteren jedoch erfährt man, wie man dann wirklich Facebookbesucher noch für die eigene Webseite gewinnen kann und welche rechtlichen Dinge es zu beachten gilt, wie zum Beispiel den Haftungsausschluss. Wer keine eigene Webseite hat und dennoch über Facebook Geld verdienen möchte, findet auch hierzu eine eigene Lektion. Zudem gibt es Checklisten und alle wichtigen Informationen zum Thema Tracking. Hier geht es dann in Teil 10-19 der Facebook Ads Anleitung los, wo es um die Webeanzeigen-Erstellung und Optimierung geht. Auch bekommt man hier gelehrt, wie man sogar ganz ohne Kosten Leads generieren kann.

facebook-ads-anleitung-screenshot-werbemanager

In einer gesonderten PDF – in den Checklisten PDFs lernt man unter anderem auch wie man überhaupt einen guten Facebook Beitrag erstellt und andere Basics, weshalb schnell klar wird, dass Nico Lampe den Nutzer ganz von vorne abholt und Schritt für Schritt an das Ziel des Geldverdienens durch Facebook Anzeigen heranführt. Somit sind keine Vorkenntnisse notwendig.

video-zeigt

Kosten des Kurses

Statt 197 Euro ist er aktuell für 69 Euro erhältlich – wenn man bedenkt, dass man die Kosten relativ schnell wieder raus hat ist das eine sehr gute Investition. Das Preis-Leistungsverhältnis ist Top, denn es steckt sehr viel Arbeit und Infomaterial in dem Kurs. Alle Themen werden sehr praxisnah und Schritt für Schritt behandelt. Da bereits nach kurzer Zeit täglich neue Einnahmen fließen ist der Kurspreis im Vergleich zu anderen Kursen dieser Art sehr günstig.

Erfahrungen und Meinung zur Facebook Ads Anleitung

Der Facebook Ads Anleitung Kurs von Nico Lampe ist wie bereits angedeutet seine Investition definitiv Wert. Der Nutzer wird ganz von vorne abgeholt und kann selbst, wenn er sich mit Facebook überhaupt nicht auskennt und nur wenig Kapital zur Verfügung hat lernen, wie er mit Facebook Werbeanzeigen Geld verdienen kann. Dies geht bereits mit sehr geringen Werbebudgets und der Nutzer lernt alles, was er wissen muss, um direkt los zu starten.

Dabei sind die Lektionen durch die Praxis-Videos sehr hilfreich und einfach verständlich. Ebenfalls positiv ist, dass man keine eigene Webseite benötigt. Man muss sich jedoch eine Weile mit dem Kurs beschäftigen und sich hier ein paar Tage Zeit nehmen, bevor man richtig loslegen kann. Zudem muss man dann täglich 1-2 Stunden an Arbeit reinstecken, bis die Kiste einmal läuft. Dann sind jedoch erfahrungsgemäß sehr gute Umsätze möglich, bei minimalem Einsatz.

angebot

Facebook Ads Anleitung
Bewertung:

Vorteile:

  • Sehr gut für Anfänger geeignet
  • Alle Basics Schritt für Schritt
  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Praxisnahe Videos und Support
  • Erfahrener Coach
  • Man kann sofort loslegen

Nachteile:

  • Gerade zu Anfang zeitintensiv

Fazit

Als Fazit zur Facebook Ads Anleitung von Nico Lampe ist die Meinung der Redaktion sehr positiv ausgefallen. Es gibt kaum Kurse, die das Thema Facebook Werbung und Ad-Schaltung so intensiv und unkompliziert behandeln wie dieser Kurs. Zudem sind die Anschaffungskosten sehr gering und der Preis wurde sogar gesenkt. Wer sich mit der Materie beschäftigen möchte und von überall aus Geld verdienen will, der sollte zuschlagen. Oben im Bewertungskasten gelangt ihr zu dem Angebotspreis.