Gesellschaft und Spiritualität Online-Kongress – Es ist an der Zeit (kostenlos)

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Apr 17, 2020 - Apr 26, 2020
0:00

Kategorien


0,00€

Der Gesellschaft und Spiritualität Online-Kongress  ist genau das Richtige für Dich, wenn Du …dich fragst, wie wir unsere Gesellschaft zukunftsfähig machen können.

Die Leitfragen des Schluss mit Gesellschaft und Spiritualität Online-Kongress

  • Welche neuen Formen der Bildung bringen uns wirklich weiter?
  • Welche Ansätze für nachhaltiges Wirtschaften und nachhaltige Entwicklung gibt es?
  • Wie können wir unsere Welt und ihre globale Gesellschaft zu einem lebenswerteren Ort machen, der das Wohl aller darin Lebenden fördert?
  • Welche Ziele sollten wir dabei in Wirtschaft, Politik, Bildung und Umweltbelangen verfolgen?

Was ist ein Online- Kongress?

Bei einem Online-Kongress bekommst du während der Veranstaltungslaufzeit freien Zugang zu Experten-Interviews und bekommst umfassendes Wissen zum jeweiligen Themengebiet vermittelt. In der Regel finden pro Tag 2-3 Live-Interviews statt, die dir für einen Zeitraum von 24 Stunden zur Verfügung stehen.

Diese Experten sprechen

Dr. Franz Alt Prof. Dr. Irmela Neu Rainer Langhans
Anna Mauersberger Vivian Dittmar Dr. Sylvester Walch
Ronald Engert Christoph Harrach Petra Kral-Leonhard
Dipl.-Psych. Henriette Stärk Krishna Chandra Prof. Dr. Maik Hosang
Bernd Kolb Susanne Baumann Silke Weiß
Dr. theol. Ina Praetorius Prof. Dr. Günter Faltin Mara Sandrasekaram
Martin Kirchner David Liebnau Svenja Zuther
Hans-Jürgen Lenz Ortrud Grön Toroa Aperahama
Paramjyoti Carola Stieber Gogo Ekhaya Martin Ucik
Dr. Christina Kessler Dr. Sarah Moritz Susana Guamarães
Dieter Duhm Lucas Buchholz Sabine Lichtenfels

Der Veranstalter des Gesellschaft und Spiritualität Online-Kongress:

Tattva Viveka, der Zeitschrift für Wissenschaft, Philosophie und spirituelle Kultur

Unsere Mission: Die Verbindung von Wissenschaft und Spiritualität»Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.« (Werner Heisenberg, Physiker und Nobelpreisträger)»Mehr als von allem anderen hängt die Zukunft der Zivilisation davon ab, inwieweit die beiden kraftvollsten Mächte der Geschichte – Wissenschaft und Religion – es vollbringen, zueinander in Beziehung zu treten.« (Alfred North Whitehead, Mathematiker und Philosophieprofessor in Harvard)Moderation des Kongresses: Ronald Engert, Alice Deubzer, Saskia Baumgart