Online Sprachen lernen – Sprachkurse Online

In vielen Berufssparten ist das Beherrschen von Fremdsprachen ein Muss. Mindestens eine Fremdsprache, neben der eigenen Muttersprache sollte vorhanden sein. Meist hängt die berufliche Perspektive von der Sprache ab. In vielen Berufen reicht ein gutes Englisch vollkommen aus, um beruflich aufzusteigen. Aber auch im privaten Bereich ist eine zweite Sprache, wie Englisch eine gute Möglichkeit, um sich im Urlaub ausreichend zu verständigen. Man kann tatsächlich sehr gut auch online Sprachen lernen.

Englisch zählt heute als Sprache, die beinahe überall verstanden und gesprochen wird. Aus dem Grund ist es durchaus sinnvoll Englisch neben der Muttersprache zu beherrschen. Zahlreiche Möglichkeiten bieten sich an, um eine Fremdsprache zu erlernen. In vielen Volkshochschulen werden Kurse angeboten, die für alle zugänglich sind. Für einen festgelegten Betrag kann jeder dort eine Fremdsprache erlernen. Einfacher ist der Besuch im Internet. Mittlerweile gibt es unzählige Anbieter, welche die Möglichkeit anbieten, online eine Fremdsprache zu erlernen.

Natural Language System
Bewertung:

Sprachkurse Online: Die richtige Lernmethode

Heute gibt es einige Methoden, um schnell und einfach seine Sprachkenntnisse zu erweitern. Egal ob mit oder ohne Online Sprachkurs. Bevor einer der Online Kurse ausgesucht wird, muss die richtige Lernmethode gefunden werden. Es wird grundsätzlich zwischen vier Lerntypen unterschieden

  • der auditive Lerntyp, der durch Zuhören am besten lernt,
  • der kommunikative Lerntyp, der in Gruppen am besten lernt,
  • der visuelle Lerntyp, der aus einem Wörterbuch am besten lernt und
  • der motorische Lerntyp, der nicht nur lernt, sondern auch ausprobieren möchte.

Welche Sprache ist sinnvoll?

Auf der Welt gibt es mehr als 1.000 verschiedene Sprachen. Grundsätzlich sollte die Sprache gelernt werden, die am häufigsten gesprochen wird. Zu diesen Sprachen zählen Englisch, Mandarin, Französisch und Spanisch. Am weitesten verbreitet ist Mandarin, das liegt aber auch an der Größe des Landes. Allerdings wird in den meisten Ländern auf die englische Sprache zurückgegriffen. Ausschlaggebend ist zudem das Reiseziel. Bei regelmäßigen Reisen nach Spanien oder dem Wunsch nach Spanien auszuwandern, wäre Spanisch eine gute Fremdsprache. Im Beruf spielt der Kontakt des Unternehmens die wichtigste Rolle. Bei einem Unternehmen, dass Import aus China betreibt, ist Mandarin durchaus sinnvoll.

sprachen-lernen

Die 10 wichtigsten Tipps, um eine Sprache online zu lernen

Tipp 1:

Bei jeder Gelegenheit sollte die Sprache gesprochen werden. Die Sprache wird durch das eigene Sprechen viel schneller beherrscht.

Tipp 2:

Der Grund ist wichtig, um den Anfang zu machen. Nur mit der richtigen Motivation wird eine Sprache schnell gelernt.

Tipp 3:

Am besten kann die Sprache erlernt werden, wenn sie in den Alltag eingebaut wird. Egal, ob mit dem Partner, der Freundin oder mit den Kindern. Bei passender Gelegenheit können immer neue Sprachen angewandt werden.

Tipp 4:

Wichtig ist, dass die Sprache auch gesprochen wird, wenn man alleine ist. Selbstgespräche über kleine Dinge können die einzelnen Wörter und Sätze besser einprägen lassen.

Tipp 5:

Es gibt keinen richtigen Ort zum Lernen. Es bietet sich zu beinahe jeder Gelegenheit die Möglichkeit zum Üben, egal ob beim Sport, beim Einkaufen oder einfach beim Saubermachen.

Tipp 6:

Interessant ist ein passender Gesprächspartner. Bei einem Gespräch, Thema ist eigentlich nebensächlich, kann das Erlernte direkt umgesetzt werden.

Tipp 7:

Vokabeln können am besten mit Eselsbrücken behalten werden. Zuerst müssen Vokabeln gelernt werden, die interessant sind und benötigt werden. Die beste Möglichkeit ist die Verbindung der eigenen Sprache mit der Fremdsprache. Kombiniere das Fremdwort mit einem deutschen, ähnlich klingenden Wort. Das Bild zu dem deutschen Wort prägt sich dann gut ein.

Tipp 8:

Neue Motivationen können dafür sorgen, dass das Lernen auch nach einiger Zeit noch Spaß macht. Gut geeignet sind Sprachreisen oder ein Event in der zu erlernenden Sprache.

Tipp 9:

Keine Angst vor Fehler, nur durch Fehler kann man gut lernen.

Tipp 10:

Niemals aufgeben! Auch, wenn es schwerfällt, eine Fremdsprache kann erlernt werden, auch wenn es einige Zeit dauert.

Sprachen lernen im Schlaf – geht das?

Zahlreiche wissenschaftliche Studien wurden zum Thema Lernen im Schlaf schon durchgeführt, aber ein eindeutiges Ergebnis gibt es bisher nicht. Schlafen kann beim Lernen durchaus unterstützend wirken. Wissenschaftlich wurde bewiesen, dass Menschen, die einen sehr tiefen Schlaf haben, viel besser denken können. Für einen besseren Lerneffekt muss man also eigentlich nur tief schlafen. Das kann man lernen. Wichtig ist, das die Ruhephase des Körpers schon 1 bis 2 Stunden vor dem eigentlichen Schlafen beginnt. Gedämpftes Licht und viel Ruhe sind ein guter Einstieg. Geht man dann ins Bett, wird die Tiefschlafphase am besten erreicht.

Im Folgenden soll einer der erfolgreichsten Kurse vorgestellt werden.

Natural Language System
Bewertung:

Wer ist der Autor Christoph Schretzenmayr?

Christoph Schretzenmayr hat das Natural Language System erfunden und selbst binnen kürzester Zeit fünf Sprachen gelernt. Eigentlich ist er seit 1998 ein Autor, der sich mit dem Thema Sprachen beschäftigt. Nachdem er ein Auslandsjahr in Spanien verbracht hat, wurde ihm klar, dass jeder schnell Sprachen lernen kann. So entwickelte er im Jahr 2012 das Natural Language System, das ihm zu 5 Sprachen verhalf.

sprache-online-lernen-kurs-nls

Was dir dieser Kurs bietet:

  • schnelles Erlernen von Fremdsprachen
  • eine verbesserte Grammatik
  • eine deutliche Aussprache
  • einen Vokabeltrainer
  • eine gut lesbare Anleitung
  • leicht und verständliche Anweisungen

Kosten des Kurses

Die Kosten des kompletten Kurses liegen etwa bei 27 Euro. Die Gebühr wird einmalig fällig und kann Via Sofortüberweisung, Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden. Nach Bestätigung des Zahlungseingangs wird der NLS Kurs umgehend versendet. Nach wenigen Tagen kann das Lernen der Fremdsprache beginnen.

Inhalt und Phasen des Sprachen online lernen Kurses

  1. Die Anleitung – ausführliche Erklärungen die das NLS System genau funktioniert
  2. NLS Geschichte – die Geschichte von NLS in Deutsch
  3. 12 Kapital – Das System unterteilt sich in 12 Kapital. In jedem Kapital wird eine neue Zeit beschrieben. Jedes Kapital muss auswendig gelernt werden. Dadurch wird ein Grundwortschatz aufgebaut. Parallel gibt es den passenden Text in Deutsch. Er dient zur Kontrolle und zur Hilfestellung
  4. Zur Verinnerlichung wird das Gelernte immer wieder wiederholt.
  5. Die komplette NLS Geschichte wird in Englisch angeboten.
  6. Vokabeltrainer für den Wortschatzaufbau

nls-sprachkurs-online

 

Preis-Leistungsverhältnis

Mit Hilfe des Natural Language System kann jeder eine Fremdsprache erlernen. Für den Kaufpreis bekommt man ein umfangreiches Servicepaket, von einer klar verständlichen Anleitung über zahlreiche Übungen bis hin zum Vokabeltrainer. Der Kaufpreis ist nur einmalig fällig und man kann den Kurs ein Leben lang machen.

Kündigung

Es muss keine Kündigungsfrist beachtet werden, da der Kurs für ein einmaliges Budget gekauft wird. Allerdings kann der Kurs kostenlos zurück gesendet werden. Der Kaufpreis wird dann umgehend erstattet.

Kritik und Erfahrungen zum Online Sprachkurs

Viele Kunden waren zu Beginn sehr skeptisch, da das Natural Language System verspricht, dass man in kurzer Zeit eine Fremdsprache erlernt. Aber nach dem Ausprobieren wurde schnell deutlich, dass die Versprechungen auch eingehalten wurden. Mit dem Grundwortschatztrainer wird das Fremdsprachenlernen ganz einfach. Dazu gibt es eine genaue Anleitung, die Schritt für Schritt befolgt werden kann. Die Kunden sind überzeugt von dem System und sind dankbar.

Generell sind die Erfahrungen zum Thema Sprachen online lernen in diversen Communities sehr positiv. Als Vorteile werden immer wieder vor allem die generelle Kostenersparnis und Flexibilität genannt.

Natural Language System
Bewertung:

Vorteile:

  • besser und schneller Sprachen lernen
  • kontinuierliche Erfolge mit den besonderen Sprachmethoden
  • schneller sprechen lernen durch alltagsrelevante Grammatik und Vokabeln
  • schnelles Lernen durch den Vokabeltrainer
  • einmal bezahlen und ein Leben lang nutzen

Nachteile:

  • alleine lernen ohne Klassenzimmer
  • keine direkte Ansprechperson vorhanden

Fazit

Mit dem Natural Language System können gerade Anfänger schnell und unkompliziert eine Fremdsprache lernen. Die leicht verständlichen Anweisungen und der spezielle Vokabeltrainer machen das Erlernen der Fremdsprache simpel. Durch das NLS können auch Menschen eine Fremdsprache lernen, die keine Möglichkeit haben, eine Volkshochschule zu besuchen. Eine Fremdsprache neben der Arbeit erlernen, auch das ist mit Natural Language System möglich. Der Preis ist absolut gerechtfertigt. Ein ausgezeichneter Kurs für jeden, der sich mit dem Wissen einer Fremdsprache bereichern möchte.