Klick Tipp – Mario Wolosz

Wer als angehender oder bereits vorhandener Email Marketing Profi eigene Erfahrungen mit Klick Tipp sammeln will sollte hier weiterlesen. Es gibt immer mehr Menschen, die auch heute noch von der finanziellen Unabhängigkeit träumen. Der Aufbau des passiven Einkommens ist nicht sonderlich schwer, da man gerade im Internet derzeit sehr viele Wege finden kann. Man braucht nicht einmal Vorkenntnisse oder große Marketing Fähigkeiten.

Man kann mittlerweile einfach und in wenigen Schritten erfahren, wie man mit E-Mail Marketing erfolgreich werden kann. E-Mail Marketing ist für jeden Marketer extrem wichtig, um die Conversionrate zu optimieren. Das deutschsprachige Marketing Tool Klick Tipp mit seinen Newsletter- und Autoresponder Lösungen hilft dabei – auch das bekannte E-Mail Kuddel Muddel kann so vermieden werden. Doch auch viele weitere Internetmarketinglösungen werden einem zusammen mit den richtigen Marketing Strategien dort angeboten, sodass man schon nach einer kurzen Zeit lernen kann, wie das ganze System funktioniert und die Vorteile für sich nutzt.

Klick Tipp
Bewertung:

Wer ist der Autor Mario Wolosz?

Der Autor Mario Wolosz  ist ein bekannter Internet Marketer, der alleine durch seine Software Klick Tipp für den Bereich Internet Marketing bekannt wurde. Die komplexe Software bietet auch anderen Menschen die Chance die E-Mail Funktionen zu nutzen, die jeder Internetmarketer braucht. E-Mail Marketing und auch Kundenakquise gehören schließlich zu seinen Stärken, was man in seinen Kursen ebenfalls lernen wird.

Er selbst bezeichnet sich mittlerweile schon als Programmierer. Seit seinem 13. Lebensjahr beschäftigte er sich bereits mit der Programmiersprache auf dem C64. Nach dem Abitur absolvierte er natürlich auch ein technisches Studium. Er hat sich daher stets weiter entwickelt und will sein umfangreiches Fachwissen an andere weitergeben.

Was dir dieses Tool bietet:

  • E-Mail-Marketing-Lösung + Autoresponder
  • A/B Splittests, E-Mail Follow Ups
  • Per „Knopfdruck“ im Newsletter Kunden und Zielgruppe erreichen
  • professionelle Erfahrungen werden weiter gegeben
  • mit E-Mail Marketing Neukunden gewinnen
  • zahlreiche Webinare
  • gute Schritt für Schritt Anleitungen

Inhalt von Klick Tipp

Wie es sich für eine gute E-Mail Software gehört, bietet Klick Tipp als E-Mail-Marketing-Lösung ein gutes Angebot, mit dem man sich einige Vorteile erarbeiten kann. Der Autor Mario Wolosz bietet einem zudem effektive Hilfen für den Einsatz. Klick Tipp hat sich daher zum Ziel gesetzt, das Leben seiner Kunden, sprich eigentlich euer Leben nicht komplizierter, sondern deutlich einfacher zu gestalten. Dementsprechend wurde dieses System genauso konzipiert, dass man das Tool nutzen kann, ohne jegliches Vorwissen mitbringen zu müssen. Klick Tipp ist daher perfekt für Menschen und Unternehmer, die in Sachen Internet Marketing das Optimum herausholen möchten.

Es kommt ebenfalls hinzu, dass euch zahlreiche Schulungen erwarten, die in Form von guten Video Tutorials aufgebaut sind. Der Autor Mario Wolosz zeigt somit einzelne Schritte, die vom Erstellen eines Opt-ins bis hin zu den Follow-Up-Mails verständlich und vor allem auch detailliert erklärt werden. Die meisten Nutzer schauen erst einmal die Webinare an und lernen dann weiter. In einem 90 minütigen Seminar verrät der Autor Mario Wolosz bereits, wie das erfolgreiche Internet Marketing funktioniert und was man dafür braucht.

Aufbau der Software im Detail

Folgende Funktionen sind bei Klick Tipp unter anderem enthalten:

  • der Split Test
  • das Versenden einer unbegrenzten Anzahl an E-Mails
  • Generierung eines E-Mail Anmeldeformulares
  • der Autoresponder
  • die einzigartigen Tagging Systeme

In diesen Bereichen bekommt man zusätzlich zahlreiche Tipps und Hilfen und kann genau schauen, wie man die Funktionen umsetzt. Denn die Umsetzung ist dort nicht einmal schwer, sodass selbst Anfänger sich dort kinderleicht zurecht finden werden.

Klick Tipp
Bewertung:

Wichtige Inhalte von Klicktipp in der Übersicht

Deutsche Oberfläche: Vorab ist zu erwähnen, dass es sich um eine deutsche Oberfläche handelt, was die Bedienung noch leichter macht.

Tags: Mit der Software kann man auch Tags erstellen und verwalten. Das Tagging ersetzt bei der Software die klassischen E-Mail Listen.

Unbegrenzt Emails versenden: Dies bedeutet, dass jeder unbegrenzt Newsletter versenden kann und gleichzeitig automatisierte E-Mails.

List Building per SMS: Ebenso interessant ist das List Building per SMS. Man verknüpft einfach die Telefonnummer mit dem eigenen Klick Tipp Account und trägt die SMS Abonnenten in den Verteiler ein.

Der Nutzer kann die E-Mails genau formulieren und als SMS an alle eingetragenen Mitglieder versenden.

Facebook Optin Formulare: Auch die Facebook Optin Formulare sind ein praktisches und nützliches Feature. Über Facebook können sich alle Besucher direkt in den eigenen Verteiler eintragen lassen.

Bestätigungsmails anpassen: Der Nutzer kann zudem bei Klick Tipp die erste Nachricht in Form einer Bestätigungsmail beliebig anpassen. Auch einen Social Proof Counter bekommt man mit Klicktipp angeboten. Das bedeutet, dass man angezeigt bekommt, wie viele sich bereits eingetragen haben.

Opt-out Seiten: Ebenfalls ist zu erwähnen, dass man einige frei wählbare Optout-Seiten zur Verfügung hat. Sollte sich daher ein Abonnent in deinen Verteiler eintragen, kann man diesen auf eine von uns frei wählbare Seite leiten.

Unter anderem kann man dies dazu nutzen, um Abonnenten zurück zu gewinnen. Dies macht man, indem man ihm E-Mail Nachrichten schickt oder anbietet. Man kann daher seine eigene Austragungsrate deutlich reduzieren.

Man kann effektiv und kinderleicht E-Mail-Listen aufbauen und individuelle Tags vergeben. Die SmartTags Lernfunktion ist zudem sehr praktisch, um einen Informationsvorsprung gegenüber der Konkurrenz zu erhalten. Man kann Personen mit einem bestimmten Tag genau selektieren und dann Empfänger dementsprechend genau bestimmen. Die vom Tool verwendeten Server sind hochoptimiert. 

Erfahrungen und Meinung zu Klick Tipp

Auch die Menüs bei Klick Tipp sind sehr einfach und übersichtlich aufgebaut. Man wird sich nach einer kleinen Einarbeitungszeit einfach und schnell zurecht finden können. Außerdem macht es sehr viel Spaß mit Klick Tipp zu arbeiten, da die Funktionen so intuitiv sind. Fakt ist, dass Klick Tipp hauptsächlich für Text E-Mails konzipiert ist. Das bedeutet, dass man natürlich auch HTML Newsletter versenden kann, da es zudem einen weiteren Template Editor dort gibt.

Sogar bei der E-Mail Automation ist es kinderleicht weiter vorgehen zu können. Klick Tipp punktet auch in dem Bereich sehr gut. Man kann sich daher über die Workflow Ansichten genau anschauen, wann man seine automatisierten E-Mails versenden möchte und wann sie auch versendet werden sollen. Außerdem gibt es auch noch weitere Tagging Funktionen, die sehr einfach zu bedienen sind. Das Programm sorgt daher für alle wichtigen Details die man braucht. Selbst die Listenverwaltung ist dort enthalten, die für die Newsletter Tools sehr wichtig ist. Schließlich ist es auch wichtig, dass man seine Empfänger aus verschiedenen Formularen zieht, da man diese dann besser verwalten kann.

Anmeldeformular von Klick Tipp

Ebenso enthalten ist ein genaues Anmeldeformular welches du ebenso einfach bedienen kannst. Dieses erlaubt dir auch die freie Gestaltung. Darunter siehst du ebenfalls eine Reihe von Eyecatchern, andere wiederum sind eher Geschmackssache. Das Formular ist in der Basis eigentlich sehr klein aufgebaut. Allerdings kann man es auch frei gestalten.

Selbst wenn du alle Berichte und Analysen genau betrachten möchtest, bist du mit Klick Tipp auf der sicheren Seite. Alle Klickraten und selbst die Öffnungsraten werden dir dort aufgezeigt. Du kannst sogar die Sprachen dort für dich selbst einstellen und auch die Darstellung so einstellen, wie es wünscht. Das Tool ist schließlich in zwei Sprachen möglich, deutsch und portugiesisch.

Gerade, wenn Profis das Tool nutzen möchten gibt es dort die besten Möglichkeiten. Schließlich ist das Tool von Mario Wolosz  nicht nur auf komplette Anfänger und Neueinsteiger konzipiert, sondern eignet sich gleichzeitig für Fortgeschrittene Internet Marketer oder sogar Profis. Klick Tipp ist daher äußerst innovativ. Besonders sind die Tagging Techniken dort zu erwähnen, die sich von Konkurrenzprodukten stark abheben.

Klick Tipp
Bewertung:

Vorteile:

  • gute Autoresponder Funktionalität
  • gezielte Kampagnenautomatisierung
  • viele weitere interessante Funktionen
  • Tag-basierter Aufbau der Datenbank
  • gutes Split Testing

Nachteile:

  • eher langsamer Support
  • kein Template System

Fazit

Das Tool Klick Tipp bietet einem eine Reihe an erstklassigen Vorteilen an. Schließlich ist die gesamte Benutzeroberfläche sehr logisch und einfach aufgebaut, sodass Anfänger keine Probleme mehr haben werden, mit dem Tool umzugehen. Auch der Versand zeichnet sich als pünktlich und auch zuverlässig heraus. Generell konzentriert sich der Autor Mario Wolosz mit Klick Tipp sehr stark an die Internet Marketing Nischen. Der Fokus liegt demnach auf dem System der Autoresponder Funktion. Auch wenn man sich die listenbasierten Newsletter betrachtet kann man einige Vorteile und eine gewisse Flexibilität dort erhalten – mit nur wenigen Kniffen zu einem besseren Internet Marketer werden.

Leider fehlt bei Klick Tipp der Template Editor. Dies ist aber auch das einzige, was dort negativ ins Gewicht gefallen ist. Dort kann man die Kontakte nicht, wie sonst eigentlich üblich, selbst importieren, sondern muss erst einmal den Support darum bitten. Auch dort gibt es einige Probleme, da es lange dauern kann, bis sich der Support zurückmeldet. Diese Erfahrungen mussten leider schon einig Kunden machen.

Wer gleichzeitig auch die Kontakte aus dem alten System importieren möchte, muss diese ebenso mit dem Support hochladen und ihnen dann die Zugangsdaten senden. Anschließend kann man mit wenigen Klicks seine Listen hochladen. Eigentlich eher ungewohnt, aber besonders für Einsteiger sehr gute Lösung. Doch auch dort muss man leider mit einem dicken Aber voraus gehen. Für Neukunden ist es oftmals nicht akzeptabel, dass man drei Werktage warten muss, bis man die gewünschten Leistungen vom Support erhalten kann. Standardfragen werden zwar in der Regel innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Die etwas schwierigen Punkte dauern einfach deutlich länger. Die Kompetenz macht dies allerdings wieder wett.

Als Abschluss zu unserem Fazit erwähnen wir, dass es eine 30 Tage kostenlose Testphase von Klick Tipp gibt, die der Autor Mario Wolosz seinen Kunden anbietet. Durch diese geht man nicht einmal ein finanzielles Risiko ein, sondern kann sich vorab genau anschauen, was einem das Tool alles bieten kann. Schließlich kommen auch für Klick Tipp Kosten auf einen zu, die man nicht umsonst ausgeben möchte, nur weil man mit dem Programm nicht zurecht kommt. Ob daher Anfänger oder Fortgeschrittene – die 30 Tage Testphase ist für jeden zugänglich.